top of page
  • AutorenbildVivien Keck

Beerentorte



Dieser Beerenkuchen ist sehr erfrischend und gesund . Mit einen Klecks Cashew-Sahne

Ein Traum - Ein Genuss für deinen Gaumen!

Wer Beeren mag wird den Kuchen lieben.


Zutaten in Bio-Qualität


Tortenboden zubereiten beispielsweise


Für eine Torte 16-18 cm Durchmesser

400 Gramm Beerenmischung

125 Gramm Kokossahne oder Schmand

9 Gramm Gelatine, gemahlen


Für eine Torte 26-28cm Durchmesser die 3 fache Menge der Zutaten nehmen.


Zubereitung


  1. Die Gelatine nach Packungsanweisung einweichen.

  2. Tortenring um den Tortenboden legen.

  3. Kokossahne oder Schmand auf dem Tortenboden verteilen.

  4. Beerenmischung in einem Topf pürieren. Wer mag kann die Mischung durch ein Sieb drücken oder auch Beeren noch größer lassen. Wie deine Vorliebe ist.

  5. Beeren leicht erwärmen (kochen ist nicht nötig) und die Gelatine langsam einrühren. Circa 15 Minuten abkühlen lassen und auf der Torte löffelweise verteilen.

  6. Torte anschließend kalt stellen.

  7. Nach der Kühlung den Tortenring entfernen und Kuchen genießen.



7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Beitrag: Blog2_Post
bottom of page