• Vivien Keck

Cashew Sahne

Aktualisiert: 7. März


Cashew Sahne ist für mich die leckerste Sahne Alternative die es gibt. Ich mag gerne gesüßte Sahne, darum gebe ich noch einen Teelöffel Honig hinzu. In diesem Fall war es mein geliebter Buchweizenhonig. Er ist sehr gesund und schmeckt ein bisschen intensiver und herzhafter als beispielsweise Blütenhonig. Ich bekomme ihn von einer lieben Familie aus Polen.



Zutaten in Bio-Qualität

1 Glas Cashewkerne mindestens 2 Stunden in Wasser einweichen. Lieber etwas länger.




Danach füllst Du die eingeweichten Cashews in einen Mixer und gibst


1 Teelöffel Honig und etwas Cashew-, Mandel- oder Erbsendrink dazu. Nun kräftig pürieren. Ist die Masse zu fest, muss noch Pflanzendrink dazu gemischt werden und dann schön cremig rühren.




Ich wünsche Euch einen guten Appetit! Sie schmeckt auch pur lecker.




5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen