top of page
  • AutorenbildVivien Keck

Tortenboden •Kokos


Dieses Rezept ergibt 2 Tortenböden oder kann auch für eine Backblech genommen werden.


Zutaten in Bio-Qualität

Für eine Springform von 16-18cm Durchmesser


200 Gramm Kokosraspeln

5 Eier

30 Gramm Honig

Fett und Kokosraspeln für die Springform.


Für eine Springform von 26-28 cm Durchmesser die Zutaten 3 Mal so viel nehmen.


Zubereitung


  1. Heize den Backofen auf 180*C vor.

  2. Die Springform einfetten und mit Kokosraspeln ausstreuen.

  3. Eier trennen und Eigelb mit den Kokosraspeln und Honig zu einem Teig verrühren.

  4. Eiweiße mit einer Prise Meersalz steif schlagen und vorsichtig unter die Teigmischug heben.

  5. Die Teigmasse in die Springform geben und für 30 Minuten bei 180*C im vorgeheizten Backofen backen.


Möchtest Du 2 Tortenböden haben, dann musst Du den den Springformring entfernen, den Boden etwa 15 Minuten abkühlen lassen und mit einem Tortenmesser oder Tortenschneider den Boden rundherum horizontal in 2 Böden schneiden.








10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kartoffelbrot

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page