top of page
  • AutorenbildVivien Keck

Dorschfilet •gebraten


Zutaten


2 frische Dorschfilets aus der Ostsee

1 Zitrone, ausgepresst

Öl und Butter zum Braten

Salz und Pfeffer

Mehl


Zubereitung


  1. Filets waschen und mit einem Küchentuch trocken tupfen.

  2. Salzen und pfeffern.

  3. In Mehl von beiden Seiten welzen.

  4. Öl mit Butter erhitzen und Filets von beiden Seiten je 3 Minuten goldbraun braten.

  5. Mit Zitrone ablöschen und sofort verzehren.


3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Beitrag: Blog2_Post
bottom of page