top of page
  • AutorenbildVivien Keck

Quarkkuchen







Zutaten in Bio-Qualität


5 Eier

optional noch 2 Eigelb

150 Gramm Erythrit/Honig/Rohrohrzucker

2 Prisen Meersalz

550 Gramm Quark (vorher 1 Stunde im Leinentuch abhängen lassen oder gleich beim Biohof abgehangenen losen Quark kaufen)

1 Paket Backpulver

optional 2 Esslöffel Eiweißpulver Vanille

1 Messerspitze Vanille

1 Paket Vanillepudding

1 Esslöffel Pistazienöl ( Pistazienmus)

optional Haferflocken als Boden


Zubereitung


  1. Eier und Zucker schaumig schlagen.

  2. Die restlichen Zutaten dazu fügen und zu einer cremigen Quarkmasse rühren .

  3. Optional Hafer Porrige Flocken in eine Backform als Boden dünn ausstreuen.

  4. Die Quarkmasse darüber verteilen und bei 180*C etwa eine Stunde auf mittlerer Schiene backen.

  5. Abkühlen lassen und kalt genießen.

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Beitrag: Blog2_Post
bottom of page