• Vivien Keck

Schokolade ohne Zucker

Aktualisiert: 19. Nov.


Zutaten in Bio-Qualität

Basisrezept

100 Gramm Kakaobutter (Drops)

20 Gramm Honig, Dattelsüße oder Erythrit (Puder)

1 Prise Meersalz

60 Gramm Rohkakao


Optional 20 Gramm Nüsse (gehackt), Amaranth oder Kokosraspeln, optional



Zubereitung


  1. Kakaobutter und Süßungsmittel in einem Topf auf ganz kleiner Stufe ( höchstens 40*C) schmelzen lassen. Bei meinem Herd ist es auf Stufe 3. Bei meiner Freundin ist es Stufe 1.


2. Rohkakao, Meersalz und Nüsse dazugeben und alles gut vermengen.

  1. Die Schokoladenmasse in eine Pralinen- oder Schokoladentafel - Silikonform füllen und im Kühlschrank auskühlen lassen.










Für eine Kuchenglasur oder zum Backen benutze ich keine Nüsse, sondern mach nur das Basisrezept. Ich bereite mir dann schon mehrere Schoko- Glasuren vor, um immer für meinen Schokoladenkuchen oder meine Schokoladenkekse etwas da zu haben.


18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen