• Vivien Keck

Petersilie - Cashewcreme

Diese wunderbar vegane aromatische Creme kannst Du als Brotaufstrich, als Gemüsefüllung oder als Dip verwenden. Der Dip schmeckt sehr gut zu Pellkartoffeln & gegrilltem Gemüse oder Brot.




Zutaten in Bio-Qualität


130 Gramm Cashewkerne (Du kannst die Kerne vorher in reichlich Wasser 2-3 Stunden einweichen, danach abgießen & gut abspülen. Ich finde dadurch wird der Petersilien-Dip cremiger.)

Nüsse sind viel bekömmlicher, wenn sie vorher eingeweicht & gespült wurden.


10 Gramm Hefeflocken ( Hefeflocken liefern eine Portion Vitamin B & sorgen in der Petersilie - Cashewcreme für das käsige Aroma.)


Saft 1 mittleren Zitrone

1 Teelöffel Blütensalz

40 Milliliter Wasser (vielleicht auch 20 ml mehr)

30 Gramm Petersilie (eingefrorene Silie kannst Du auch nehmen)


1 Knoblauchzehe (optional)


Zubereitung


Alle Zutaten in einem Mixer pürieren. Masse bis zur Weiterverwendung im Kühlschrank kalt stellen.



2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Grünes Dressing