• Vivien Keck

Mango Kürbis Chutney

Aktualisiert: 7. März



Dieses Chutney ist ein leicht süsslicher Genuss, sogar lauwarm schmeckt es als Zwischenmahlzeit. Die Menge reicht für 4 kleine Schraubgläser, die bei uns nicht lange stehen bleiben.



Zutaten in Bio-Qualität

400g Mango, gewürfelt

400g Butternutkürbis, ohne Schale, gewürfelt

10g Ingwer, fein gehackt

1 Esslöffel Ghee

1 Teelöffel Kreuzkümmel, gemahlen

1/2 Teelöffel Kurkuma, gemahlen

1 Messerspitze Zimt

Pfeffer

1 Teelöffel Meersalz

4 Esslöffel Wasser

1 - 2 ganze Sternanis

1 Esslöffel Honig (optional)


Alle Zutaten in einen Topf geben und kurz anrösten. Mit dem Wasser ablöschen und bei geringer Hitze, zugedeckt, 30 Minuten köcheln lassen. Immer wieder umrühren, gegebenenfalls noch 1-2 Esslöffel Wasser zugeben.



Heiß in Gläser abfüllen, fest zuschrauben und für 5 Minuten auf den Kopf stellen, so das sie gut verschließen. So sind sie lange haltbar.

Ich wünsche Euch gutes Gelingen. Vivien


7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen